Hat Eidos bei Assassins Creed II und Bioshock geklaut?!

In Deus Ex: Human Revolution sind einige besonders auffällige Ähnlichkeiten zu anderen Spielen wie Assassins Creed II und BioShock zu bemerken. Zu diesen Kopiervorwürfen nahm Art Director Jonathan Jacques-Belletête von Eidos Montreal, der früher bei (oh Zufall) Ubsioft und Assassins Creed I arbeitete, nun Stellung.

Assassins Creed II setzt ja in vollen Zügen auf den Stil der Renaissance und spielt auch hauptsächlich in dieser Epoche. Deus Ex 3 verwendet ebenfalls die Renaissance als Vorlage und bindet diese in die moderne Cyberpunk-Spielewelt ein.

Jonathan Jacques-Belletête versichert aber, das Deus Ex 3 bereits in Entwicklung war, bevor man mit den Arbeiten an Assassins Creed II überhaupt begonnen hatte. Außerdem unterschieden sich die Konzepte für den zweiten Assassinsenausflug wesentlich von dem was wir als Ergebnis kennen.

"Als ich noch bei Ubisoft arbeitete hieß es, dass [der Titel] in der Maya-Zeit spielen sollte ... als ich den ersten Teaser sah, dachte ich mir nur, 'Argh'. Du hast lediglich mein Wort, aber wir hatten keine Ahnung davon! Ich erinnere mich noch, als die ersten Details veröffentlicht wurden, rief ich einige Leute an und fragte, 'sollten das nicht verdammte Azteken sein?'."

Auch bei BioShock gibt Jacques-Belletête zu bedenken, dass dieser Titel ebenfalls das Rad nicht neu erfunden hat:

"Viele Spieler haben bestimmte Features zum ersten Mal in BioShock erlebt. Nun sehen sie unser Spiel und sagen, ' oh man, die kopieren BioShock so dermaßen'. BioShock ist ein lustiges Spiel. Ohne ihm irgend etwas absprechen zu wollen, wurden ihm viele Dinge angedichtet, die es schon vieeel früher gab. Selbst in System Shock!"

Wir wollen auch allgemein zu bedenken geben, das Kopieren ansich in der Spielebranche durchaus üblich ist, manche würden sogar behaupten es ist Tagesordnung. Wichtig ist am Ende nur das Deus Ex 3 ein eigenständiges Spiel sein muss mit seinem eigenen unverwechselbaren Stil, gutem und innovativem Gameplay und einer spannenden Story. Wer welche Idee zu welchem Feature als erstes hatte, wird dem Spieler ziemlich egal sein, solange das Ergebnis überzeugt.

Deus Ex: Human Revolution erscheint voraussichtlich im Februar 2011 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360.

Quelle: CVG