Deus Ex-Webseite gehackt, User-Daten & Spielcode von Deus Ex 3 gestohlen?!

Die offizielle Eidos- & Deus Ex-Webseite wurden laut KrebsOnSecrurity gehackt. Gestohlen wurden persönliche Daten von 80.000 registrierten Nutzern, 9000 Lebensläufe von Bewerbern und womöglich der Webseiten- und/oder Spielcode von Deus Ex: Human Revolution!

Das Blog mit dem Titel KrebsOnSecurity schreibt, dass in einem mutmaßlich der Hackergruppe gehörenden Chat-Log von einem weiteren verheerenden Diebstahl die Rede ist. So sollen sich die verdächtigten Hacker über einen "Src"-Leak unterhalten haben. Ob "nur" der Code der Webseite(n) betroffen ist oder gleich das ganze Spiel, das regulär erst Ende August in den Handel kommt, ist nicht bekannt.

Sollte dies der Fall sein und der Spielcode von Deus Ex: Human Revolution sollte tatsächlich gestohlen worden sein, haben Entwickler Eidos Montreal und Publisher Square Enix mächtige Probleme am Hals. Wir halten euch in der Sache am Laufenden ...